Jugendministerin Ute Schäfer beim Auftakt vor dem Landtag